04.02.2018 / komba gewerkschaft/dbb beamtenbund und tarifunion

Fortsetzung der Branchentage

Andreas Hemsing (Foto: © Friedhelm Windmüller / dbb verlag)
Andreas Hemsing (Foto: © Friedhelm Windmüller / dbb verlag)

Fakten und Forderungen

Die Branchentage des dbb be nden sich auf der Zielgeraden. Am 8. Februar 2018 wird die Bundestari ommission (BTK) des dbb in Berlin die Forderungen zur Einkommensrunde 2018 beschließen. Bis dahin stehen wieder Fakten und Forderungen im Fokus der Veranstaltungen, die zuletzt in Lemgo, Kirchheim/Teck und Lüneburg stattfanden. Gut besucht und gut genutzt wurden alle drei Branchentage.

Aus dem Herzen gesprochen

In Lemgo sprach komba-Chef und Mitglied der BTK-Geschäftsführung, Andreas Hemsing, am 30. Januar 2018 den Mitarbeitern der Kommune im dortigen Feuerwehrausbildungszentrum aus dem Herzen, als er ausführte: „Ob in der Verwaltung, bei Feuerwehr und Rettungsdienst oder in den Kitas: Ihr Kolleginnen und Kollegen sorgt dafür, dass unser Gemeinwesen funktioniert. Als Beschäftigte des öffentlichen Dienstes seid ihr Träger und Garanten der staatlichen Infrastruktur. Dafür habt ihr nicht nur Anerkennung verdient, sondern auch eine angemessene Vergütung.“

Weitere Informationen: