Bild: © Gerd Altmann / pixelio.de

Urteile zu arbeits- und tarifrechtliche Themen

Der Fall - Die Entscheidung - Das Fazit

Eine Auswahl an aktuellen Rechtsprechungen im Arbeits- und Tarifrecht.
Aus dem Magazin "tacheles" vom dbb beamtenbund und tarifunion.

tacheles 11-12/2018: Vergütungsanspruch der Erben für den nicht genommenen bezahlten Jahresurlaub des Verstorbenen

Der Anspruch des verstorbenen Arbeitnehmers auf eine finanzielle Vergütung für nicht genommenen bezahlten Jahresurlaub kann im Wege der Erbfolge auf seine Erben übergehen (EuGH, Urteile vom 6. November 2018, Aktenzeichen C-569/16 und C-570/16). Mehr

tacheles 11-12/2018: Auch ohne Urlaubsantrag verfällt der Urlaub nicht automatisch

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit seinen Entscheidungen vom 6. November 2018, Aktenzeichen C-684/16 und C-619/16, die Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern im Zusammenhang mit ihren Urlaubsansprüchen deutlich gestärkt. Mehr

tacheles 10/2018: Befristung der Arbeitsverhältnisse studentischer Hilfskräfte

Die Befristung des Arbeitsverhältnisses einer studentischen Hilfskraft setzt nach § 6 Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) voraus, dass nach dem Arbeitsvertrag wissenschaftliche oder künstlerische Hilfstätigkeiten zu erbringen sind. Eine wiss Mehr

tacheles 10/2018: Stufenzuordnung im TVöD (VKA) – Berücksichtigung früherer befristeter Arbeitsverhältnisse

Bei der Stufenzuordnung nach Begründung eines Arbeitsverhältnisses, auf das der TVöD (VKA) anzuwenden ist, sind Zeiten einschlägiger Berufserfahrung aus vorherigen befristeten Arbeitsverhältnissen mit demselben Arbeitgeber zu berücksichtigen, wenn di Mehr

tacheles 10/2018: Außerordentliche Kündigung wegen Entgeltfortzahlungskosten

Ein wichtiger Grund zur außerordentlichen Kündigung mit notwendiger Auslauffrist eines nach § 34 Abs. 2 Satz 1 TV-L ordentlich unkündbaren Arbeitsverhältnisses kann vorliegen, wenn damit zu rechnen ist, der Arbeitgeber werde für mehr als ein Drittel Mehr