komba Ortsverband Meerbusch besichtigt die Brauerei „Zum Schlüssel“ in der Düsseldorfer Altstadt

Die komba Gewerkschaft, Ortsverband Meerbusch, besuchte am 19. Juni 2015 die Hausbrauerei „Zum Schlüssel“ im Herzen der Düsseldorfer Altstadt. Gestärkt durch Schweinshaxe, Eisbein, Düsseldorfer Krüstchen und natürlich „Schlüssel Alt“ begann um 19 Uhr eine Besichtigung unter sachkundiger  Führung von Braumeister „Andreas“. Vorbei an den oberirdisch gelegenen Braukesseln ging es hinab in die Kellerräume des 600 Jahre alten Gebäudes. Sudpfannen mit Hefeoberfläche waren ebenso zu bestaunen, wie Fassreinigungs- und Filteranlagen und die Kühlräume mit Eichenfässern.
Nach der „Theorie“ gingen die Teilnehmer/innen wieder in die Praxis über und verbrachten noch weitere schöne Stunden bei interessanten Gesprächen und dem ein oder anderen Glas Alt oder dem Original Düsseldorfer „Killepitsch“.
Fazit der Teilnehmer/innen: Solche geselligen Treffen im Kollegenkreis müsste es öfter geben.

komba Ortsverband Meerbusch begrüßt das 100. Mitglied

Die komba Gewerkschaft, Ortsverband Meerbusch, konnte Anfang Mai sein 100. bei der Stadtverwaltung Meerbusch organisiertes Mitglied begrüßen.
„Wie wichtig eine starke gewerkschaftliche  Gemeinschaft insbesondere im Rahmen der zur Zeit laufenden Tarifverhandlungen im Sozial- und Erziehungsdienst  ist, erkennen immer mehr Kolleginnen und Kollegen“ so der Vorsitzende des Ortsverbandes Michael Marschall.
Er überreichte – gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Nicolas Klein - der neuen Kollegin und Leiterin des Familienzentrums „Am Sonnengarten“, Evi Rehms, einen Blumenstrauß sowie die obligatorische Begrüßungstasche mit Informationen, Tariftabellen und weiteren nützlichen Artikeln. Der Ortsverband Meerbusch bietet seinen Mitgliedern jedes Jahr neben den Leistungen und Angeboten der Dachorganisation zahlreiche weitere Aktivitäten an.

komba Ortsverband Meerbusch bei "Teekanne"

Teekanne 2015
Teekanne 2015
Teekanne 2015
Teekanne 2015
Teekanne 2015
Teekanne 2015
Teekanne 2015
Teekanne 2015
Teekanne 2015
Teekanne 2015

Die komba Gewerkschaft, Ortsverband Meerbusch, hatte ihre Mitglieder am Gründonnerstag zu einer Werksbesichtigung bei der Firma Teekanne eingeladen. Den 20 Teilnehmer/innen wurde bei Tee und Gebäck eine informative Multimedia-Show über das Unternehmen und die Herstellung des Tees vorgeführt. Zahlreiche Fragen beantworteten die Mitarbeiterinnen der Teekanne kompetent, charmant und mit Stolz auf „ihr Unternehmen“. Die Möglichkeit des Werkseinkaufes, der Besuch des Firmenmuseums und ein Blick auf den Produktionsablauf rundeten den Blick „hinter die Kulissen“ ab. Der anwesende Ortsvorstand dankte zum Abschluss des Rundganges den Mitarbeiterinnen der Teekanne für den interessanten und informativen Einblick in das Unternehmen.

Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014
Weihnachtsfeier 2014

Die diesjährige Weihnachtsfeier des komba Ortsverbandes Meerbusch führte über die Stadtgrenze hinaus in das Restaurant „Dionysos“ in Kaarst. Organisator Nicolas Klein hatte eine Kegelbahn gebucht und nach einem lockeren „Einwerfen“ wurde mit viel Spass und Einsatz die Kugel gerollt. Von „Pudel“ bis „Alle Neune“ war alles vertreten und nach zwei kurzweiligen Stunden wurde im weihnachtlich geschmückten Gastraum der Abend mit einem leckeren griechischen Essen und diversen Getränken fortgesetzt. Der Vorsitzende Michael Marschall blickte in einer kurzen Ansprache auf das sehr erfolgreiche Jahr des Ortsverbandes zurück. Für das Jahr 2015 sind bereits weitere interessante Veranstaltungen in der Planung.

Kontakt

komba gewerkschaft
Kreisverband Neuss

Vorsitzende:

Elke Stirken
Von-Immelhausen-Straße 44
41515 Grevenbroich
Tel:   
02131 928-4000 (dienstlich)
02181 499789 (privat)

Fax:   
02131 928-4099 (dienstlich)
02181 499789 (privat)

elke.stirken(at)rhein-kreis-neuss.de

 

 

Kontakt Jugend

komba jugend
Jugendleiter:
Raphael Hermanski
raphael.hermanski(at)rhein-kreis-neuss.de