02.12.2015 / komba gewerkschaft

komba: Ehrenamt einfach unbezahlbar

Pressemitteilung der komba gewerkschaft "komba: Ehrenamt einfach unbezahlbar" (Foto: © kamasigns/fotolia.com)
Foto: © kamasigns/fotolia.com

Ehrenamtliches Engagement ist ein wertvoller Bestandteil unserer Gesellschaft. Zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember stellt die komba gewerkschaft die Arbeit der Freiwilligen in den Mittelpunkt und dankt den zahlreichen Engagierten.

Berlin, 02.12.2015. Für andere einzustehen ist ein wesentlicher Faktor für den Zusammenhalt einer Gesellschaft. Das zeigt sich derzeit vor allem in der Flüchtlingssituation. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger engagieren sich unermüdlich für notleidende Menschen und sorgen für ein solidarisches Miteinander. Sie geben Deutschland ein freundliches Gesicht. „Wachsender Individualismus prägt unsere Zeit. Umso wichtiger ist es, Werte wie Hilfsbereitschaft und Verantwortung zu leben. Genau das tun die Ehrenamtlichen. Ihnen gilt ein großer Dank“, sagt Ulrich Silberbach, Bundessvorsitzender der komba gewerkschaft.  

Im besten Fall bereichert und ergänzt die ehrenamtliche Arbeit bestehende Strukturen. Damit Ehrenamt aber genau das tun kann, müssen sich auch weiterhin Menschen für ein freiwilliges Engagement entscheiden. „Die Bedingungen, aktiv zu werden und es auch zu bleiben, müssen attraktiv sein. Ehrenamt darf darüber hinaus nicht dazu benutzt werden, dauerhaft staatliche Leistungen zu ersetzen oder Mängel zu kompensieren“, erläutert Silberbach.  

Auch die komba greift mit ihren rund 90.000 Mitgliedern in den Orts- und Kreisverbänden, Fachbereichen sowie in weiteren Gremien auf freiwillig Aktive zurück. Die Mitglieder setzen sich gemeinsam für faire Bedingungen und Verbesserungen im Berufsleben ein. „Mit ihrem freiwilligen Einsatz machen sie die gewerkschaftliche Arbeit erst richtig erfolgreich. Ein besonderer Dank geht deshalb an unsere ehrenamtlich aktiven Mitglieder“, sagt der Bundesvorsitzende.

Der internationale Tag des Ehrenamtes wird jährlich am 5. Dezember gefeiert. Er würdigt das Engagement aller ehrenamtlich Aktiven. 

Pressemitteilung der komba gewerkschaft "komba: Ehrenamt einfach unbezahlbar" als pdf-Download