30.05.2018

Zufrieden: Bundesfachbereich Feuerwehr und Rettungsdienst

Kooperationen und Erfahrungsaustausch stimmten - Podcast von der vfdb-Jahrestagung in Duisburg

v.l.n.r.: Ralf Mittelbach, Klaus Gorissen, Valentino Tagliafierro (Foto: © komba gewerkschaft)
v.l.n.r.: Ralf Mittelbach, Klaus Gorissen, Valentino Tagliafierro (Foto: © komba gewerkschaft)

Die 65. vfdb-Jahrestagung ging am Mittwochnachmittag (30. Mai 2018) zu Ende und die Mitglieder des Bundesfachbereichs Feuerwehr und Rettungsdienst bedanken sich für das Interesse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am gewerkschaftlichen Engagement der komba. Zudem freuen sie sich über die erneute Bestätigung ihres Sitzes im Präsidium des vfdb. Valentino Tagliafierro, Vorsitzender des Bundesfachbereichs: "Wir bedanken uns für das Vertrauen an einer weiteren Zusammenarbeit.“

Die Jahrestagung bot den Bundesfachbereichsmitgliedern viele interessante und konstruktive Gespräche. „Der Austausch war uns sehr wichtig und die Erkenntnisse daraus wird in unsere Arbeit und zukünftige Beratungen einfließen,“ so Tagliafierro. „Wir freuen uns auf das nächste Jahr im Mai 2019, dann findet die Jahrestagung in Ulm statt.“