03.11.2017 / komba rheinland-pfalz/komba gewerkschaft

Gewerkschaftstag der komba rheinland-pfalz

v.l.n.r.: Heinz Ossenkamp, Andreas Hemsing, Rolf Führ, Willi Russ (Foto: © Friedhelm Windmüller/dbb)
v.l.n.r.: Heinz Ossenkamp, Andreas Hemsing, Rolf Führ, Willi Russ (Foto: © Friedhelm Windmüller/dbb)

Kommunen am Puls der Zeit – Bleibt alles anders?

Ein gutes Arbeitsklima, ein großes Arbeitspensum und erfolgreiche Wahlen kennzeichneten den Gewerkschaftstag der komba gewerkschaft rheinland-pfalz, der am 26. und 27. Oktober 2017 in Koblenz stattfand.

Der bisherige Landesvorsitzende Rolf Führ wurde dabei mit einem Ergebnis von 97 Prozent erneut zum Vorsitzenden gewählt.

Unter den Gästen befanden sich unter anderem der komba Ehrenvorsitzende Heinz Ossenkamp, der komba Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach, der stellvertretende komba Bundesvorsitzende Andreas Hemsing sowie der 2. Bundesvorsitzende des dbb beamtenbund und tarifunion Willi Russ.


Weitere Informationen und zahlreiche Bilder des Gewerkschaftstages sind zu finden auf der Website der komba gewerkschaft rheinland-pfalz